In d`Fasnet isch bei uns was los, da feiern alle klein und groß... 
 St. Paul 
 08.01.2018 
 Auch in diesem Jahr wurde es bei uns im Kindi wieder kunterbunt und närrisch. Durch die Räume schallte das Lied "In Waldsee zur Fasnet wird eingehängt...", unterschiedliche Narrensprüche wurde aufgesagt und die Fesnter wurden kunterbunt gestaltet.
In der Stadt durften wir in diesem Jahr aufgrund des großen Narrentreffens sogar das Schaufenster vom Betten Zwerger in der Innenstadt dekorieren. Hierzu wurden Dosen besprüht und die Kinder durften lustige Clowns daraus basteln. Dies hat allen sehr viel Spaß gemacht und das Fenster sah richtig toll aus.
An der Hochfasnet besuchten uns wieder die Sammler von der Stadt (Mittwoch) und von Steinach (Freitag). Es wurde getanz, gesungen und gelacht. Für jedes Kind gab es wieder eine Kleinigkeit von den Sammlern und natürlich durften auch die Bonbons nicht fehlen.
Ebenso gab es am Mittwoch in jeder Gruppe ein leckeres Buffet, das von den Eltern bereitgestellt wurde. Die Kinder waren begeistert und haben sehr gut gegessen.
Am Gumpigen wurde der Bewegungsraum zum Kinosaal umfunktioniert und es leif der Film "Biene Maja". Die Kinder haben aufmerksam den Film angeschaut und es wurde hin und wieder gelacht.


AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA AHA